Los geht’s

Deine Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir melden uns bei Dir!

Wir freuen uns von Dir zu hören!
Name*
Vorname*
E-Mail*
Telefon
Nachricht*
Anfrage senden

Netzwerken in der Modellregion - enera zu Gast in Jever

Anastasia Garies
Content Managerin
Anastasia Garies
Content Managerin

Dass wir letzten Freitag bei Olaf Harjes aus Jever so zusammenkamen, bedurfte schon einiger interessanter Zufälle.
Uns zeigt es aber vor allem, dass unsere Art der Kommunikation Früchte trägt. Beginnen wir aber mal von vorne.
Olaf Harjes, ein Elektromeister aus Jever, kam das erste Mal mit enera auf dem Barcamp in Dangast in Kontakt. Begeistert vom Konzept dieses Events und der erfolgreichen Umsetzung folgte Olaf Harjes unserer Facebook-Seite.

Etwas mehr als drei Monate später musste der neue enera Videoraum eingerichtet werden. Im Rahmen dieser Umgestaltung haben wir ein Gewinnspiel auf Facebook organisiert. Die Person, die den Einkaufswert der Raumausstattung am besten schätzt, gewinnt einen Ikea-Gutschein.

Und wer hat gewonnen? Richtig – Olaf Harjes.

Von bestehenden Kontakten profitieren und ins Gespräch kommen

Fast zeitgleich vertiefte sich der Kontakt zwischen enera und Dein Deichrad, welche Art der Zusammenarbeit daraus entstand, könnt Ihr im Beitrag Die enera + Dein Deichrad Kooperation genauer nachlesen. Hier reicht es aber aus, zu erwähnen, dass sich der Verein unsere enera E-Lastenbikes für Testzwecke ausgeliehen hat. Und zwar für Testzwecke in Wilhelmshaven und Jever.

Jever – hier schließt sich also der Kreis.

Gewinnübergabe und eine Diskussion zu enera, zur Energiewende sowie zu Dein Deichrad

Wir hatten uns überlegt, Olaf Harjes in der Modellregion zu besuchen und ihm so den Gutschein inklusive Marzipantorte zu überreichen. Da sich dieser und Knut Blancke, einer der Dein Deichrad Initiatoren, ebenfalls bereits kannten, wollten wir uns diese Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Zusammen am Tisch mit einer enera Marzipantorte, Kaffee und reichlich Gesprächsstoff begann die Männerrunde sich über die genannten Themen zu unterhalten.

Für uns hat sich dieses Treffen nicht nur aufgrund des sympathischen Austausches gelohnt, sondern vor allem auch auf Netzwerkebene. So beteiligt sich Olaf Harjes an den Einladungen zur enera Informationsveranstaltung am 8. Februar in Jever, aber auch Knut Blancke informiert über den Dein Deichrad-Verteiler.

Eine weitere Veranstaltung zu diesem Thema findet bereits eine Woche zuvor in Varel statt. An diesen Informationsabenden werden Frank Glanert und Kim Granz über den enera Roadtrip und über das Barcamp Dangast berichten. Sie werden hierbei vor allem auf die Presse- und Kommunikationsarbeit eingehen und interessante Zahlen präsentieren.

Mit anderen teilen