Ich will mitmachen!

Deine Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns bei Dir melden!

Wir freuen uns von Dir zu hören!
Name*
Vorname*
E-Mail*
Telefon
Nachricht*
Anfrage senden

enera Friesenfest: Krönender Abschluss des Hochschulprojekts

Anastasia Garies
Content Managerin
Anastasia Garies
Content Managerin

Mitte März haben wir das erste Mal von unserer Zusammenarbeit mit der Jade Hochschule Wilhelmshaven berichtet. Seitdem ist einiges passiert und das Projekt mit den Studierenden des Studiengangs Medienwirtschaft und Journalismus startet nun in die heiße Phase.

„Das Semester neigt sich so langsam dem Ende und somit auch unser Projekt mit enera. Wir haben uns die Aufgabe gesetzt, enera zu unterstützen und die Menschen in der Modellregion, die sich über die Landkreise Wittmund, Friesland, Aurich und die kreisfreie Stadt Emden erstreckt, über das Vorhaben von enera zu informieren und sie von der Idee zu überzeugen.“

Norddeutsche Wettkämpfe mit Grillparty

Zum Ende des Semesterprojekts und als krönendes Highlight veranstalten die Studierenden und wir am 27.05.2018 das enera Friesenfest. Bei dem Event am Bürgerhaus in Schortens könnt Ihr Euch einen Überblick über die Arbeit der letzten Monate verschaffen. Vor allem aber auch Leckereien vom Grill genießen und an typisch norddeutschen Wettkämpfen teilnehmen.

Für diese Veranstaltung planen und organisieren die Studierenden seit einigen Wochen, was das Zeug hält. Es gab viele Dinge, um die sich gekümmert werden musste. Los ging es mit der passenden Location: Diese war zum Glück recht schnell gefunden, sodass alles Weitere ins Rollen kam. Aber auch kurz vor der Veranstaltung gibt’s noch viel zu tun. Fragen wie z.B. „Wer kümmert sich um den Auf- und Abbau?“, „Wie sieht der zeitliche Ablauf der Veranstaltung aus?“ oder „Gibt es einen Plan B falls etwas nicht so funktioniert, wie es soll?“ müssen knapp eine Woche vor dem Termin beantwortet und berücksichtigt werden.

Friesensport, Youtube- Star Keno Veith und Spaß für Groß und Klein

Das Unterhaltungsprogramm lässt sich sehen: So könnt Ihr Euch in verschiedenen Friesensportdisziplinen wie Kluntje stapeln, Teebeutelweitwurf oder Feudelhockey beweisen und großartige Preise gewinnen. Außerdem konnten die Studierenden der Jade HS Keno Veith, De schwatten Ostfrees Jung, für das enera Friesenfest gewinnen. Wer Keno schon immer mal treffen wollte, sollte vorbeikommen und mit dem ostfriesischen Original schnacken.

Und damit all diese Momente festgehalten werden, wird eine besondere Fotobox aufgebaut. Mit einem Stand fürs Kinderschminken können sich auch die kleinen Besucher für einen Tag in etwas anderes verwandeln. Für die musikalische Unterhaltung sorgt unsere Hochschulband mit ihren Songs.


Gratis Bratwurst und Getränk? So geht's:

Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt! Und mit der Angabe Eurer E-Mail sichert Ihr Euch sogar eine gratis Bratwurst plus Getränk!
Keine Sorge – Wir wollen Euch nichts verkaufen! Wir möchten Euch nur über enera auf dem Laufenden halten.

Das enera Friesenfest findet bereits kommenden Sonntag statt. Höchste Zeit die Werbetrommel zu rühren, damit das Fest ein voller Erfolg wird.
Neugierig geworden? Dann sehen wir uns am 27.05.2018 von 12.00 bis 16.00 Uhr! In Schortens am Bürgerhaus.

Auf unserer Facebook Seite erhaltet Ihr bis zur Veranstaltung weitere Informationen und Hintergrundinformationen.

Mit anderen teilen